Skip to main content

Produkt Wasser

Trinkwasser ist unverzichtbar und das wichtigste Lebensmittel.

Trinkwasserqualität bedeutet Lebensqualität. Die Qualität ist abhängig von den natürlichen Gegebenheiten und von den Belastungen aus Haushalten, Gewerbe, Industrie und Landwirtschaft. Für die Trinkwasserqualität gibt es einheitliche, strenge Vorschriften, die in der Trinkwasserverordnung festgelegt sind.

Unser Trinkwasser kann für sich in Anspruch nehmen, das bestuntersuchte Lebensmittel zu sein und den höchsten Anforderungen an die deutsche Trinkwasserqualität zu genügen.

Die Stadtwerke Beverungen GmbH versorgen als kommunales Unternehmen der Stadt Beverungen die Kernstadt Beverungen sowie zehn ländliche Gemeinden mit Wasser.

Brunnen

Dalhausen
Hohenstein

 

Das zur Verfügung gestellte Trink- und Brauchwasser wird überwiegend aus eigenen Brunnen gefördert. Für die Stadtteile Herstelle und Würgassen wird das Trink- und Brauchwasser von der Stadt Bad Karlshafen bezogen.

Unser Trinkwasser wird über ein weit verzweigtes, unterirdisches Rohrnetz zu unseren Kunden transportiert.

Unser Ziel ist es, eine sichere und zugleich preisgünstige Wasserversorgung zum Wohle unserer Stadt Beverungen und aller hier lebenden Bürgerinnen und Bürger zu gewährleisten.

Die Stadtwerke Beverungen GmbH stehen vor Ort als kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen der Wasserversorgung zur Verfügung. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst oder rufen Sie uns an.

Ihr Ansprechpartner:

Lothar Scholle
Telefon: 0 52 73 / 36 88-508
E-Mail: l.scholle@beste-stadtwerke.de

Wasserwerk

Die Wasserversorgung der Stadtwerke Beverungen GmbH umfasst die Kernstadt Beverungen einschließlich Roggenthal sowie zehn ländliche Gemeinden (Blankenau, Dalhausen, Drenke, Haarbrück, Herstelle, Jakobsberg, Rothe, Tietelsen, Wehrden und Würgassen). Versorgt werden hier rund 14.000 Einwohner.

Das von uns zur Verfügung gestellte Trink- und Brauchwasser wird überwiegend aus eigenen Wassergewinnungsanlagen (sechs Brunnen und eine Quelle) gefördert und über diverse Druckerhöhungsanlagen und Hochbehälter sowie ein weit verzweigtes, unterirdisches Rohrnetz zu den Kunden transportiert. Das hierfür verlegte Leitungsnetz hat mittlerweile eine Länge von rund 137 km.

Unser Trinkwasser kann für sich in Anspruch nehmen, das bestuntersuchte Lebensmittel zu  sein. Das Trinkwasser der Stadtwerke Beverungen GmbH ist natürliches Wasser, dass nicht aufbereitet wird und keine Zusätze enthält.

Brunnen

Dalhausen
Hohenstein

Druckstationen

Für die Stadtteile Herstelle und Würgassen wird das Trink- und Brauchwasser von der Stadt Bad Karlshafen bezogen.

Die zur sicheren Wasserversorgung benötigten Hochbehälter liegen in Höhen von 138 - 366 m und haben eine Speicherkapazität von 5.125 m³. Der Höhenunterschied im Versorgungsgebiet beträgt rd. 260 m, d. h., das geförderte Trinkwasser muss über diverse Zwischenpumpwerke und Druckerhöhungsanlagen bis in die Hochbehälter und in hochgelegene Stadtteile gefördert werden.

Wehrden
Rothe
Dalhausen